Deutschland – Am vergangenen Wochenende standen die letzten beiden Vorrunden-Spiele in der Jugend-Bundesliga-Handball der männlichen A-Jugend an. Nun stehen die finalen Hauptrunden-Gruppen der Kategorie A und B fest.

Hauptrunde A
Staffel 1
VfL Potsdam
Füchse Berlin
GWD Minden
HSG Handball Lemgo
HSV Hamburg
SC DHfK Leipzig
SC Magdeburg
SG Flensburg-Handewitt

Staffel 2
HC Düsseldorf
HSG Rodgau Nieder-Roden
JSG Balingen-Weilstetten
MT Melsungen
Rhein-Neckar Löwen
SG Pforzheim/Eutingen
TSV Bayer Dormagen
TV Bittenfeld

Hauptrunde B
Staffel 1
HC Bremen
HC Empor Rostock
HSG Verden-Aller
JSG HLZ Ahlen
MTV Lübeck
THW Kiel
TSG Altenhagen-Heepen
VfL Horneburg

Staffel 2
EHV Aue
Eintracht Hildesheim
HC Elbflorenz
HSG Dutenhofen/Münchholzhausen
JSG LIT 1912
LHC Cottbus
Mecklenburger Stiere
TSV Burgdorf

Staffel 3
Bergischer HC
HG Saarlouis
HSG Hanau
TSG Münster
TuSEM Essen
TV Gelnhausen
VfL Eintracht Hagen
VfL Gummersbach

Staffel 4
Frisch Auf Göppingen
HC Erlangen
HG Oftersheim/Schwetzingen
HSC Coburg
HSG Konstanz
SV Salamander Kornwestheim
TSV Allach
TV Nieder-Olm

Hinweis: Die Heimspiele des MTV Lübeck werden in dieser Saison weiterhin exklusiv auf www.twitch.tv/sprungwurftv produziert und gestreamt

Vorheriger Artikel[SPIELBERICHT] SG WIFT Neumünster vs. SG Flensburg-Handewitt 2
Nächster Artikel4 Mannschaften können jetzt wohl schon für die Abstiegsrunde planen