Henstedt-Ulzburg – Der SV Henstedt-Ulzburg aus der 3.Liga der Damen hat auf dem Transfermarkt eine neue Torhüterin aus der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein der Damen für die Saison 2021/2022 geholt.

Wie in der „Segeberger Zeitung“ zu lesen ist, wird Sophia Krohn vom AMTV Hamburg zu den Frogs. Krohn wist mit ihren 21-Jahren damit Nachfolgerin für Pia Belza, die ihr Studium in Dänemark fortsetzen wird.

Vorheriger ArtikelVorrunden-Staffeln der männlichen A-Jugend steht
Nächster ArtikelTrainerwechsel bei FONA